Gemütliches Zimmer
Unterwegs Ihr Zuhause!
Buchungsmaske öffnen buchen
buchen

Robin Hood

© Foto: Manja Herrmann
nach einer wahren Legende / von John von Düffel / ab 6 Jahren

«Wir nehmen den Reichen und geben den Armen!», so lautet der Wahlspruch der Bande, deren Anführer Robin Hood ist. Gemeinsam kämpfen sie gegen die Willkür des Sheriffs von Nottingham. Denn seitdem der König von England das Land verlassen hat, nutzt der Sheriff die Lage zu seinen Gunsten aus: Er beutet das Volk aus und gibt den Reichen und Adligen. Eines Tages gerät der junge Robin in die Hände der Gesetzeshüter, weil er angeblich gewildert haben soll. Mutig und tapfer stellt er sich gegen die Männer des Sheriffs und lebt fortan im Sherwood Forest.

Schon bald findet Robin Gleichgesinnte, die dem Unrecht in ihrem Land ebenfalls nicht länger tatenlos zusehen wollen. Als furchtlose Gesetzlose kämpfen sie mit viel Geschick für soziale Gerechtigkeit in ihrem Land und sind bereit, ihr Leben für das Wohl der Gemeinschaft aufs Spiel zu setzen. 

Robin Hood ermutigt Menschen aller Generationen, sich für ein Leben in Würde einzusetzen. Er steht für den Triumph des Guten über das Böse, für Mut und Aufbegehren gegen Unterdrückung – und für die Sehnsucht nach einem freien Leben. 

25.11.2020
11:00 Uhr
Stadttheater Bremerhaven Großes Haus | Theodor-Heuss-Platz | 27568 Bremerhaven
up